Parallel geschlossene Verarbeitungsanlagen auf begrenztem Raum

Peyton Bennet Facility Manager

Komplettlösungen

„Es war toll, mit einer so lösungsorientierten
Truppe zusammenzuarbeiten, die sehr innovative Ideen bringt. Das ist ein Segen bei einem Projekt wie unserem und das haben wir noch nie angetroffen. Man sieht, dass das ganze Unternehmen eine Vision der Zusammenarbeit verfolgt, alle verstehen sich und haben das gleiche Ziel: Das Projekt so rasch wie möglich erfolgreich abzuschließen.“

Peyton Bennett,
Facility Manager, Clarkson Soy

Die Herausforderung

2017 war Clarkson der einzige Hersteller von biologischem und GVO-freiem Soja- und Sonnenblumenlecithin. Sie nutzten noch immer die Pilotanlage, die sie vor 13 Jahren gebaut hatten und das Geschäft lief blendend. Clarkson Soy wusste, dass sie mehr Kapazität brauchten, um wachsen zu können. Doch die Herausforderung war, die neue Anlage auf dem begrenzten Raum zu errichten. An diesem Punkt kam die Paul Mueller Company ins Spiel.

Der Weg

Als sich Clarkson Soy erstmals an die Paul Mueller Company wandte, wollte sich das Unternehmen nur über passende Tanks für den Anlagenausbau informieren. Sie hatten geplant, einen externen Generalunternehmer für Design, Technik und Bau der Aufbereitungsanlage zu beauftragen. Während den Gesprächen bezüglich der Tanks wurde Clarkson Soy bewusst, dass Mueller die nötige Expertise hat, um die zwei Aufbereitungsanlagen zu entwerfen, zu konstruieren und herzustellen – und wir konnten sie zudem noch installieren und in Betrieb setzen.

„Wir kannten den guten Ruf des Unternehmens in Bezug auf die Herstellung von Tanks und wir erkannten sofort, dass noch viel mehr möglich war.“

— Curtis Bennett, Clarkson Soy VP of Operations 

Die Lösung

Die Paul Mueller Company stellte nicht nur die passenden Tanks für die Erweiterung her, sie konnten zudem das Prozesssystem, die Rohrleitungen, das Design sowie die Installation in den bestehenden Raum erstellen und die Versorgungsleitungen anschließen. Clarkson Soy ist jetzt auf dem besten Weg, die Produktion zu steigern und ist nun Besitzer einer maßgeschneiderten Verarbeitungsanlage, einschließlich einem einzigartigen Tank-Entladesystem, mit dem sie ihre Ziele erreichen werden.

Die Ergebnisse

Die Paul Mueller Company ist mehr als ein Hersteller von Edelstahl-Anlagen - wir bieten Komplettlösungen. Unsere Kunden brauchen Tanks – wir haben die Expertise, um das Design und die Herstellung des kompletten Systems sowie die Installation und Inbetriebnahme zu übernehmen. Mueller hat die Möglichkeit, ein Aus- oder Neubau-Konzept in ein funktionstüchtiges System zu verwandeln.
Process Icon
Bauten zwei parallele Systeme auf begrenztem Raum
Solution Icon
Hatten innovative Ideen zur Schaffung neuer Prozesse
Experts Icon
Boten Expertise über den eigentlichen Kauf hinaus
parallel closed processing systems
Industrial Contractor