<img height="1" width="1" src="https://www.facebook.com/tr?id=277847503308733&amp;ev=PageView &amp;noscript=1">

Plattenkühler

Energiesparen mit dem Mueller Plattenkühler

In Milchviehbetrieben ist die Kühlung der Milch einer der wesentlichen Energieverbraucher. Durch eine Vorkühlung der Milch kann der Verbrauch stark reduziert werden. Mit einem Plattenkühler wird die Milch gekühlt, bevor sie in den Milchkühltank fließt. Durch die Installation eines Mueller Plattenkühlers mit den entsprechenden Abmessungen können Sie bis zu 50 % der Energiekosten für Ihren Kühlprozess einsparen und die Dauer der Abkühlung verkürzen

Maximale Kühlleistung und Einsparung von Kosten für die Kühlung
Alle unsere Mueller Plattenkühler bieten eine große Wärmeübertragungsfläche für eine effiziente und wirtschaftliche Milchverarbeitung. Das bedeutet, dass Sie mit einem Plattenkühler erhebliche Einsparungen bei Ihren Kühlkosten erzielen.

Nehmen Sie Kontakt mit unseren Experten für Milchkühlsysteme auf und führen Sie gemeinsam mit unseren Experten ein Energieaudit durch, um Ihre individuellen Einsparungen in Ihrem Betrieb zu ermitteln.

Wie funktioniert eine Vorkühlung?

Die Vorkühlung der Milch erfolgt nach dem sogenannten Gegenstromprinzip. Milch und Wasser fließen gegenläufig in separaten Kammern. Eine dünne Wand trennt Milch und Wasser. Bei einem Verhältnis von zwei Litern Wasser auf einen Liter Milch wird die Milch - vereinfacht gesagt - auf ca. 20° C vorgekühlt. Anschließend kühlt die Kühlanlage die Milch weiter auf 4° C ab. Es werden zwei Arten von Vorkühlern unterschieden: Plattenkühler und Rohrkühler. Darüber hinaus gibt es für jeden Typ unterschiedliche Ausführungen. Die Wahl für eine bestimmte Variante hängt vom Milchdurchfluss ab.

Eigenschaften

  • Vollständig aus hochwertigem Edelstahl AISI 316 gefertigt
  • Massiver Rahmen und Aufhängebügel
  • Geeignet für Drücke bis zu 8 bar

    Klemmdichtungen (aus NBR-Gummi)
  • Seit Jahren Standard in der Molkereiindustrie
  • Hygienischer als geklebte Versionen
  • Leicht austauschbar ohne Kleben

    Spezielles Plattenmuster mit hoher Turbulenz
  • Platten lassen sich noch besser reinigen

Spezifikationen und Größen

Modell Anzahl der Platten Anschluss Pumpenleistung (l/h)* Abmessungen
    Wasser (") Milch (mm)   Höhe (mm) Breite (mm) Tiefe (mm) Gewicht (kg)
M8A-14 14 1 32   740 180 171 33
M8A-22 22 1 32/40 1500-3100 710 180 194 36
M8A-30 30 1 32/40 2800-5000 740 180 216 40
MD8A-30*** 30 1 32/40 2800-5000 740 180 216 40
M8A-40 40 1 40 4000-7000 740 180 244 44

* Unter Betriebsbedingungen
** Entfernung zur Wand = 100 mm
*** Die MD 8 A und MD 8 A-30 Plattenkühler sind doppelwandig. Durch den Einsatz von doppelwandigen Platten ist es nicht mehr erforderlich, das Grundwasser jedes Jahr zu überprüfen.

Die Informationen in dieser Tabelle können von der eigentlichen Ausführung abweichen. Folglich dürfen keine Rechte in Bezug auf die enthaltenen Informationen vorbehalten werden.

Unsere Partnerschaft mit Molkereibetrieben

Wir sind stolzer Partner von Betrieben, die auf dem Gebiet der Milchwirtschaft führend sind. Weltweit haben unsere Anlagen einen enormen Einfluss auf das Leben der Menschen: Durch Molkereibetriebe, die erfolgreich über mehrere Generationen laufen bis hin zur Solarkühlung in Afrika, wo Kleinkinder das erste Mal kalte Milch geniessen dürfen.