Kein Strombedarf

Kühlungsprozess in Kleinmolkereibetrieben 

Qualitätskontrolle der Milch

Ihre frisch gewonnene Milch die ganze Nacht kalt zu halten, bevor Sie sie zur Prozessanlage oder Sammelstelle bringen, ist für den Erfolg Ihres Molkereibetriebs von entscheidender Bedeutung. Kühle Milch während der Verarbeitung schränkt bakterielles Wachstum ein und reduziert die Kontaminationswahrscheinlichkeit, sodass Ihre Kunden ein qualitativ hochwertiges Produkt erhalten. Es gibt mehrere neue innovative Technologien, um die Kühlung von Molkereibetrieben in Entwicklungsländern mit 5-25-Kühen zustande zu bringen. Und das Beste ist, dass Sie die natürlichen Ressourcen nutzen, die Ihnen bereits zur Verfügung stehen, um die Kühlung zu ermöglichen.

Solarkühlung

Wenn man zweimal täglich Milch hat, kann die Morgenmilch sofort zur Sammelstelle transportiert werden und trotzdem brauchbar sein, aber die Abendmilch verdirbt, da sie über Nacht warm stehenbleibt. Sonnenkühler nutzen die Energie, die den ganzen Tag von der Sonne gesammelt wird, um Eis zu erzeugen und damit bis zu 300 Liter Milch über Nacht zu kühlen. So ist Ihre Milch am nächsten Tag noch in Top-Qualität.  

Milchsammelzentren

Für Regionen, die nicht über Milchsammelstellen verfügen, um die Milch für die Prozessanlagen richtig zu lagern, kann eine Zusammenarbeit mit Paul Mueller und lokalen und nationalen Regierungen angestrebt werden, um Milchsammelzentren zu errichten. Diese Zentren bieten den Milchviehhaltern die erforderlichen Stellen, um Ihre Milch dort in einem großen Milchkühltank zu lagern, bis die Prozessanlage bereit steht, um sie zu verarbeiten. Solarkühler und Sammelzentren geben den Entwicklungsländern die Chance, eine Grundlage für qualitativ hochwertigere Milchprodukte und bessere Einkommen für die Milchviehhalter zu schaffen. 

Mueller kann dazu beitragen, die Milchlieferkette in Ihrem Land weiterzuentwickeln.

  • Sonnenkühler mit Sonne angetrieben
  • Milchsammelzentrumsentwicklung
  • Kein Strom auf dem Molkebetrieb erforderlich
  • Bis zu 300 Liter Milch kalt gehalten
  • 5-25 Kühe pro Betrieb
  • Eine bessere Milchqualität
  • Steigerung des Einkommens der Milchviehhalter

Unsere Partnerschaft mit Molkereibetrieben

Wir sind stolzer Partner von Betrieben, die auf dem Gebiet der Milchwirtschaft führend sind. Weltweit haben unsere Anlagen einen enormen Einfluss auf das Leben der Menschen: Durch Molkereibetriebe, die erfolgreich über mehrere Generationen laufen bis hin zur Solarkühlung in Afrika, wo Kleinkinder das erste Mal kalte Milch geniessen dürfen.

BoP-Innovation-Center.jpg Dairy-Campus.jpg Loohuis-Agro-Neutraal.jpg Lely.png